Institut für Erbrecht - Veranstaltungen

2018

12. IFE Jahrestagung vom 20.- 21.April in Mainz

Frau Dipl-Finanzw. Annette Höne
OFD NRW, Münster
Thema: Der koordinierte Ländererlass zum Erbschaftsteuergesetz,
steuerliche Auswirkungen auf die Gestaltung der Unternehmensnachfolge

Herr Prof. Dr. Ralph Landsittel
Rowedder Zimmermann Hass Rechtsanwälte, Mannheim
Thema: Eheliche Gemeinschaft, Verfügungen zwischen Ehegatten, Oderkonto, recht- und steuerrechtliche Gestaltungen, aktuelle Rechtsprechung

Herr Professor Dr. Rainer Lorz LL.M.,
Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz Rechtsanwälte · Steuerberater, Stuttgart
Thema: Familiengesellschaften als Mittel zur Strukturierung der Vermögensnachfolge ⤓ Einsatzmöglichkeiten und Rechtsformwahl, Gestaltung der Stimm- und Gewinnbezugsrechte, disproportionale Familienpools, Schutz vor Vermögensabflüssen, steuerliche Fragestellungen  

Frau Dr. Catarina Herbst
Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Hamburg
Thema: Immobilie Fluch und Segen im Alter, Vorweggenommene Vermögensübertragung, Versorgung der Übergeber im Alter, Nießbrauch, dingliche Sicherung, Unterhalt der Immobilie, AfA-Regelungen, recht- und steuerrechtliche Gestaltungen (u.a. Familienheim), aktuelle Rechtsprechung

Herr PD Dr. Robert Magnus
Universität Heidelberg / Göttingen
Thema: internationales Erbrecht, Erbstatut versus Sachenstatut und ehelichem Güterstatut; Auswirkungen für die Gestaltungspraxis und das Nachlassverfahren

Herr Dr. Tobias Kappler
Notar, Osterhofen
Thema: Aktuelle Rechtsprechung und Gestaltungen eigenhändiges Testament versus notariellem Testament, Anfechtungsrechte Dritter, Verwirkungsklauseln in notariellen Testamenten und deren Folgen für das Nachlassverfahren



2017

Am 27.Oktober veranstaltet das Institut für Erbrecht e.V. in Kooperation mit der Vereinigung der Wirtschaftsprüfer BW e.V. in Stuttgart ein Tagesseminar zum Thema:"Vermögensverwaltung von Stiftungen".

11. IFE Jahrestagung vom 31.März- 01.April in Hamburg

Prof. Dr. jur. Peter Mankowski
Thema: Übersicht u. Gestaltungsempfehlungen EuGüVO, EuPartVO, EuErbVO, u.a. Gerichtstandvereinbarungen und Rechtswahl

Dr. jur. Heinrich Hübner
Thema: Die Erbschaftsteuerreform 2016 ⤓ Analyse der Neuregelungen und Folgerungen für die Unternehmensnachfolgeberatung

Jan König, Benjamin Ballhorn
Thema: Der neue IDW-S 13; neues Vorgehen für die Praxis, insbesondere bei der Bewertung für Unternehmen im Erb- und Familienrecht

Prof. Dr. jur. Dominique Jakob
Thema: Der Einsatz von schweizerischen und liechtensteinischen Stiftungen in der Nachlassplanung, insbesondere für die Unternehmensnachfolge

IFE Jahreshauptversammlung, Bericht des Vorstandes

Prof. Dr. jur. Michael Stürner
Thema: Aktuelle Brennpunkte der EuErbVO
 
Dr. jur. Dietmar Weidlich
Thema: Grundstücksverfügungen mittels Vollmacht über den Tod hinaus    

2016

10. IFE Jahrestagung vom 22.- 23. April in Würzburg

Herr Prof. Dr. Ralph Landsittel
Thema: Die unter Nachfolgegesichtspunkten optimale Rechtsform von Unternehmen

Herr Prof. Dr. Knut Werner Lange
Thema: Digitaler Nachlass

Frau Dipl. Finw. (FH) Annette Höne
Thema: Die Erbschaftsteuerreform: Ein Fluch oder Segen?,
Aktuelles in Sachen §§13a, 13b, 13c ErbStG-E

Herr Prof. Dr. Rainer Lorz LL.M.
Thema: Die internationale Unternehmerfamilie

Herr Dr. Thomas Wachter
Thema: Nießbrauch in der Gestaltungspraxis, steuerrechtliche und zivilrechtliche Gestaltungen, im Lichte der aktuellen Rechtsprechung von BFH und BGH
   
Herr Prof.  Dr. Martin Löhnig
Thema: Der Minderjährige im Erbrecht


5. Family Business Day| BdL| 9.- 10. Juni in Luxembourg
Lust oder Last? Familienunternehmer in der Verantwortung
Vorträge, Diskussionsrunden, Workshops

1. IFE Workshop am 17. Juni in München
Thema: Europäisches Nachlasszeugnis
Referent: Herr Prof. Dr. jur. Walter Zimmermann

Aktuelle Fragen der europäischen Erbrechtsverordnung, internationales Steuerrecht, Immobilien- und Vermögensgestaltung am 28.Oktober auf Mallorca

Referenten
Frau Karolin Lammers, Konsulin, Deutsches Konsulat Palma de Mallorca
Thema: Die Aufgabe eines deutschen Konsulats für Residenten und Touristen am Beispiel der Balearen

Herr Michael Fries, Rechtsanwalt, mmmm-Rechtsanwälte, Madrid
Thema: Spanisches Erbrecht, Erbrecht Mallorca, Europäische Erbrechtsverordnung

Herr Elmar Uricher, Rechtsanwalt, Vorstand Institut für Erbrecht, Konstanz
Thema: Internationales Steuerrecht, Wegzugsbesteuerung

Frau Dr. Daniela  Späth, Leiterin Nachlass und Vermögensübertragungen, SOS-Kinderdorf, München
Thema: Wie kann man Gutes tun mit seinem Erbe

Herr Hans Lenz, Managing Director, Engel & Völkers Mallorca Southwest
Thema: Immobilien auf Mallorca, Wertermittlung und Kaufpreisentwicklung

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem SOS-Kinderdorf. Vorträge, Diskussionen, Fragestellungen.


2. IFE Workshop am 25. November in Mannheim
Thema: Erbschaftsteuerreform ⤓ wenn bis dahin schon entschieden,
ansonsten: Das Unternehmen in der Nachfolge - Erbrecht- Schnittstellen zum Gesellschafts- und Steuerrecht
Referent: Herr Prof. Dr. Ralph Landsittel